Energieausweis

Energieausweis

Wer eine Immobilie verkauft, verpachtet oder neu vermietet, braucht einen Energieausweis

Db_thump_energieausweis_300as Thema Energieeffizienz hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Das Bewusstsein der Menschen für klimafreundliches Bauen und Wohnen hat sich verändert und auch die Politik hat die Notwendigkeit erkannt, zu handeln. Sie hat Richtlinien für Energieeffizienz in Gebäuden erlassen.

Eigentümer von Immobilien, die verkaufen oder vermieten wollen, müssen nach der EnEV 2014 (Energieeinsparverordnung) einen Energieausweis besitzen. Dieser Ausweis zeigt den Energieverbrauch und die Energiesparpotenziale des Gebäudes an.

Eigentümer sind verpflichtet, dem Käufer oder Mieter seiner Immobilien den vollständigen Ausweis zugänglich machen. Wenn er falsch ausgestellt ist oder ganz fehlt, kann das hohe Bußgelder kosten.

Wir haben darauf reagiert: Nutzen Sie die Kompetenz und Zuverlässlichkeit unseres Kooperationspartners – wir beraten Sie gerne – ein Anruf genügt.